1.000 Euro für Sitzbank von der Kreissparkasse Kaiserslautern

Die Ortsgemeinde hat in diesem insgesamt fünf neue Sitzbänke für unsere Spielplätze und Friedhöfe beschafft. Im Haushalt standen hierfür 5.000 Euro bereit.

Wir freuen uns, dass die Kreissparkasse Kaiserslautern die Gemeinde mit 1.000 Euro unterstützt. Mit dem Geld werden die Kosten für eine Bank gedeckt. Die Sitzbank steht auf dem Spielplatz  in der Ringstraße. Die Ortsgemeinde Reichenbach-Steegen bedankt sich herzlich bei den verantwortlichen der Kreissparkasse Kaiserslautern. Das Beispiel zeigt, dass Sparkassen durchaus Banken unterstützen können.

Sitzbank

Bild von links: Ortsvorsteher Erhard Helfenstein, die Ortsbeigeordneten Sascha Metzger, Thomas Rauleder, Günter Albrecht sowie Ortsbürgermeister Dirk Wagner

 
Ortsgemeinde Reichenbach-Steegen
1.000 Euro für Sitzbank von der Kreissparkasse Kaiserslautern