Corona-Virus-Krise stellt unsere Gesellschaft vor eine nicht vergleichbare Herausforderung

Die Corona-Virus-Krise stellt unsere Gesellschaft allgemein sowie die Dorfgemeinschaft vor eine nicht vergleichbare Herausforderung. Mit den ab 23. März 2020 notwendigen weitergehenden Einschränkungen des gesellschaftlichen sowie zivilen Lebens, wird es unausweichlich sein, dass die Unterstützung unserer älteren, immobilen und hilfsbedürftigen Menschen über das familiäre sowie nachbarschaftliche Engagement erforderlich sein wird.
 
Für unsere Gemeinde wollen wir ein Hilfsangebot bereitstellen, welche zum Beispiel Einkäufe, Besorgungsfahrten oder notwendige Arztbesuche für die notwendigen Personengruppen anbietet.

Dirk Wagner

Interessierte Helferinnen und Helfer melden sich bitte per E-Mail [dirk.wagner@reichenbach-steegen.com].

Mit den Ideen der zur Verfügung stehenden Helferinnen und Helfer werden wir gemeinsam die Erreichbarkeit und Dienste organisieren und diese auf geeigneten Plattformen veröffentlichen.

Bitte die E-Mail entsprechend teilen bzw. weiterleiten.
Vorab vielen Dank für Eure Unterstützung sowie Engagement. 
 
Herzlicher Gruß und passt auf Euch auf

Dirk Wagner

 
Ortsgemeinde Reichenbach-Steegen
Corona-Virus-Krise