Startseite | Ortsplan | Sitemap | Datenschutz | Impressum |

Hausärzte auf der Roten Liste

Anbei unsere neue 2. Veranstaltung für hausärztliche Medizin am 23.11.2014 hier im Bürgerhaus von Reichenbach-Steegen. Sie richtet sich an Gesunde, Kranke, BetreuerInnen, StudentInnen und ÄrztInnen!

Schwerpunkte dieses Mal, wie kann man das Verschwinden der hausärztlichen Medizin stoppen? In 5 Jahren werden auf dem Land und in den Städten mehr als die Hälfte aller Hausärzte und Ärztinnen nicht nur in Rheinland Pfalz ersatzlos aufgehört haben! Die Kontinuität unsere Behandlung, das umfassende Wissen um unsere Krankheitsgeschichten wir nicht mehr aufklärend zur Verfügung stehen...

Eine gute ganzheitliche Ausbildung könnte neben einer besseren Verwaltung, die Attraktivität der hausärztlichen Medizin verbessern!

Wir wollen mit unseren Veranstaltungen den Fokus auf GESUNDHEIT verstärken, was stört das Funktionieren unseres Organismus und was hilft ihm?

  • Eingeladen ist Prof. Dr. Dr. Wehkamp aus Bremen, Prof. im Studiengang Gesundheitswissenschaften an der HS für Angewandte Wissenschaften Hamburg.


Zur Bedeutung von Zahnmedizin und Umweltmedizin in heutiger Zeit besonders auch für die Attraktivität der zukünftigen hausärztlichen Medizin kommen.

  • Dr. med. Peter Ohnsorge, Vorstandsmitglied European Academy for Environmental Medicine e.V. aus Würzburg und Johannes Krebs, ganzheitlicher Zahnarzt aus dem Vorsitz der Hufelandgesellschaft, Berlin aus Herxheim!


Im Anschluss ist eine Podiumsdiskussion unter der Moderation von Florian Hildebrand, Wissenschaftsjournalist, Bayrischer Rundfunk, München mit VertreterInnen der Kassen, der Politik, dem Verbraucherschutz und der Kassenärztlichen Vereinigung geplant.

Wir sind die Hausärztliche-Patienteninitiative Rheinland Pfalz.
Wir streben gerade die Gründung eines gemeinnützigen Vereins an.

Sprecher zZt.:
Eike Heinicke,
Dr.med.,Hausarzt,
Hauptstr. 83
66879 Reichenbach-Steegen
Tel.06385-99066

[Druckvorschau]