Startseite | Ortsplan | Kontakt | Sitemap | Impressum |

Integration vor Ort - Staatsministerin Anne Spiegel zu Gast in Reichenbach-Steegen

Auf Einladung der Gemeinde Reichenbach-Steegen konnten am letzten Freitag die für das Politikfeld Integration in Rheinland-Pfalz zuständige Ministerin Anne Spiegel im Bürgerhaus begrüßt werde.

Verbunden mit der Frage „Wie kann Integration gelingen?“ boten Beiträge und Akteursbericht von Peter Schmidt, Beigeordneter im Landkreis Kaiserslautern, Ursula Pratscher, Berriho aus Eritrea und Mark Rheinheimer der Ministerin einen unmittelbaren Einblick in die seit dem Jahr 2015 aktive Flüchtlingshilfe in unserer Gemeinde.

In der anschließenden Diskussion wurde deutlich, dass es für die Dauer- und Querschnittsaufgabe Integration der Bündelung aller institutionellen, haupt- und ehrenamtlichen Kräfte braucht, um dieser sozialen und gesellschaftspolitischen Herausforderung gerecht werden zu können.

Verbunden mit der Hoffnung, dass diese Botschaft nicht nur die Landesregierung in Mainz, sondern auch Verantwortungsträger in unserem Landkreis und der Ortsgemeinde erreicht hat, wird die begonnene Integrationsarbeit vor Ort weitergehen.

Als Bürgermeister der Ortsgemeinde Reichenbach-Steegen danke ich allen Aktiven, die den eingeschlagenen Weg mit ihrem hohen persönlichen Engagement unterstützen und so erfolgreich gestalten.

Dirk Wagner

 

Integration vor Ort

Integration vor Ort

Integration vor Ort

Integration vor Ort

Integration vor Ort

Integration vor Ort

Bilder: Volker Wolf

[Druckvorschau]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930